Pflanzenmonitoring im Biosphärenreservat

IIm April und Juni 2022 waren wir in einer der Übertragungsregionen von ECO²SCAPE, dem Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft. Das Biosphärenreservat arbeitet seit langem mit Landwirten zusammen, um den Schutz der Ackerwildkräuter in der Region zu gewährleisten. Wir haben das Vorkommen von Ackerwildkräutern auf drei dieser “Schutzäcker”, die im Rahmen der Agrar- und Umweltklimamaßnahme AL6a gefördert werden, erfasst und mit drei konventionell bewirtschafteten Flächen verglichen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.